Logo Leistenarsenal

Die Holzart Elsbeere

Holzleisten, Rechteckleisten, Quadratstäbe, Kanthölzer

Elsbeere - Informationen zur Holzart

Lateinischername

Sorbus torminalis

Synonyme

Schweizer Birnbaum, Elzbeere

Baumbeschreibung

Der Elsbeerbaum ist ein bis zu 20 m hoher Baum mit einer dicht belaubten Krone, die meist oben abgeflacht ist. Er hat eine mit kleinen Schuppen versehene Rinde, die Längsrisse hat. Der Stamm wächst meist gerade.

Verbreitung

Mittel- und Südeuropa

Verwendung

Möbelbau, Instrumentenbau, zum Drechseln und Schnitzen, früher auch für Maschinenteile, Zeichengeräte, Weberschiffchen etc.; Brinellhärte 32

Verfuegbarkeit

Realativ selten, aber in der Regel verfügbar.

Holzbeschreibung

Feinfaserig, hart und zäh, gut polierbar, Kernholz bräunlich, sonst gelblich bis rötlich-weiss.

Bearbeitbarkeit

Hart, aber gut zu bearbeiten

Dichte

0.62-0.94

Dauerhaftigkeit

2