Logo Leistenarsenal

Bretter: Regalbretter, Zaunbretter, Fensterbänke, Schrankbretter

Holzleisten, Rechteckleisten, Quadratstäbe, Kanthölzer

Bretter

Welche Bretter können Sie bei uns bestellen?

Verleimte massive gehobelte Bretter (Leimholzbretter, 3-Schichtbretter)

Gehobeltes massives Brett aus Kiefer-Leimholzplatte
Gehobeltes massives Brett aus Kiefer-Leimholzplatte
Zur Seite mit den Verleimten gehobelten massiven Brettern

Unverleimte massive gehobelte Bretter

Unverleimtes massives gehobeltes Eiche-Brett
Unverleimtes massives gehobeltes Eiche-Brett
Zur Seite mit den Unverleimten gehobelten massiven Brettern

Sägerauhe massive besäumte Bretter

Besäumtes massives sägerauhes Kiefer-Brett
Besäumtes massives sägerauhes Kiefer-Brett
Zur Seite mit den sägerauhen massiven besäumten Brettern

Bilderleisten, Bilderbretter, Bücherbretter, Präsentationsbretter, Schweberegale

Besäumtes massives sägerauhes Kiefer-Brett
Ansicht eine Wand mit Bilderbrettern / Bilderleisten in verschiedenen Holzarten
Zur Seite mit den Bilderbrettern

Was ist ein Brett?

Bretter sind aus einem Baumstamm gesägte oder industriell gefertigte Objekte (Holzwerkstoffe), die folgenden maßlichen Anforderungen genügen:

  • mindestens 8cm Breite und
  • unter 40mm Stärke

Über 40mm nennt man die Bretter dann Bohlen, unter 8cm Breite und einem Querschnitt unter 32 Quadratzentimeter (cm²) sind es Latten. Sind die Latten gehobelt, nennt man das eine Leiste.

Hier im Leistenarsenal folgen wir den Benennungskonventionen halbwegs, ein 45mm starkes Regalbrett werden wir nicht Regalbohle nennen.