Logo Leistenarsenal

Kantholz aus Edelholz auch in Buche, Eiche, Ahorn (Balken)

Holzleisten, Rechteckleisten, Quadratstäbe, Kanthölzer

Infos zu Kanthölzern aus Edelholz

  • Die im Leistenarsenal angebotenen Kanthölzer aus edlen Hölzern sind für Zwecke gedacht, bei denen es auf Schönheit ankommt, also in erster Linie für den Einsatz im Möbelbau wie z.B. als Tischbeine, als Bettpfosten oder im Innenausbau als Geländerpfosten oder für Raumteiler vorgesehen.
  • Die Kanthölzer sind glatt gehobelt, geschliffen und scharfkantig und haben in den meisten Holzarten keine sichtbaren Äste, kleinste Punktästchen ausgenommen.
  • Die Kanthölzer werden im Leistenarsenal aus kammergetrockneten Holz hergestellt und sind somit trocken.
  • Diese Kanthölzer werden von uns sorgfätig millimetergenau und rechtwinklig auf die gewümschte Länge abgelängt
  • Auch wenn die Kanthölzer standardmäßig scharfkantig sind, können wir diese auf Wunsch auch abrunden oder fasen.
  • Je nach Holzart und Profilgröße (meistens ab 60x60mm) sind die Kanthölzer aus mehreren durchgehenden Lamellen verleimt, also vom Aufbau vergleichbar dem Aufbau von Leimbindern. Im Regelfall werden die Kanthölzer mit wasserfesten D3-Leim verleimt. Gegen einen Aufpreis können diese Kanthölzer auch mit D4-Leim verleimt werden.
  • Warum eine Verleimung bei den größeren Profilen?
    1. Bei vielen Holzarten kann man nur so große Profilgrößen in geeigneter Qualität erzielen.
    2. Eine Verleimung aus mehreren Lamellen reduziert die Verzugswahrscheinlichkeit stark.
    3. Eine Verleimung aus mehreren Lamellen reduziert die Rißbildungswahrscheinlichkeit stark.
    4. Eine Verleimung reduziert den Holzverbrauch und damit den Preis.
Nach oben!

Kantholz-aus-Edelholz nach Holzarten sortiert

Häufig verlangte Profilgrößen

30x90mm:
30x100mm:
35x60mm:
40x100mm:
45x70mm:
70x100mm:
Nach oben!
Nach oben!
Nach oben!